Zum Produkt-Anfrageformular

Tippkötter Spitzenlastaggregate für die Veranstaltungstechnik

von 8 bis 2.200 kVA

Sichere Stromversorgung im Stadion

Mit zahlreichen Ausstattungsvarianten optimal an die jeweiligen Anforderungen ­anpassbar.

Große Arenen und Sportstadien sind verpflichtet, Netzersatzanlagen für den Notfall vorzuhalten.
Diese NEA müssen während der Spielzeit (über einen längeren Zeitraum) netzparallel laufen, was normalerweise für NEA nicht erlaubt ist.

Hier ergibt sich der Vorteil, dass diese Anlagen auch als Spitzenlastaggregate automatisch eingesetzt werden können (z. B. zur Senkung der Stromkosten für die Flutlichtanlage).

Ausstattung der Tippkötter Spitzenlastaggregate

  • Kühlwasservorheizung mit Pumpe
  • Automatisches Batterieladegerät
  • Elektronischer Drehzahlregler
  • Generatorschutzschalter
  • Elektronischer Spannungsregler
  • Ansteuerung für Netzschalter oder Netzschütz
  • Steuerung "ComAp" für Netzparallelbetrieb
  • Schalldämmhaube
  • Aufbau und Lieferung der NEA im Betongebäude zur Außen­aufstellung möglich

Zertifizierte Qualität

Alle Tippkötter Netzersatz- und Notstromanlagen sind nach folgenden Richtlinien zertifiziert:

  • 2006/95/CE Niederspannungsrichtlinie
  • 2004/108/CE Elektromagnetische Verträglichkeit
  • 2000/14/CE Lärmeinwirkung von Maschinen, Anwendung im Freien (modifiziert durch 2005/88/CE)
  • 97/68/CE Abgasausstoß und Schadstoffteilchen (modifiziert durch 2002/88/CE und 2004/26/CE)
  • EN 12100, EN 13857, EN 60204

Tippkötter-Gewährleistung

Für alle Tippkötter-Netzersatz- und Notstromanlagen gilt folgenden Gewährleistung:

  • Notstrom- und Netzersatzbetrieb:
    24 Monate ab Inbetriebnahmedatum, beschränkt auf max. 500 Betriebsstunden/Jahr, Lastfaktor < 85 %
  • Dauerbetrieb:
    12 Monate ab Inbetriebnahmedatum, beschränkt auf max. 2.000 Betriebsstunden, Lastfaktor < 75 %

Tippkötter: Rundum-Service bis zur Inbetriebnahme und darüber hinaus

  • Herstellerqualität mit über 45 Jahren Erfahrung
  • Zertifiziert nach ISO 9001:2015
  • Inbetriebnahme, Wartung und ­Reparatur mit ­eigenem Personal
  • Einsatz von langlebigen und optimierten ­Industriemotoren
  • Transport und Einbringung der neuen Anlage
  • Verlegung von Zuluft-, Abgas- und Abluft­systemen
  • Verlegung von Anschlüssen an vorhandene Energiequellen (Heizöltank etc.)
  • Einbau von externen Tankanlagen oder Tankerweiterungen
  • Steuerungstechnische Anpassung an vorhandene Infrastruktur

 

Beschreiben Sie uns Ihren Bedarf.

Wir sichern Ihre Energieversorgung - zuverlässig und leistungsstark!

Hubert Tippkötter GmbH
Velsen 49, 48231 Warendorf
Tel. +49 2584 9302-0
Fax +49 2584 9302-50
info@tippkoetter.de
www.tippkoetter.de